FOTO WALK – Streetfotografie – Street Portrait – Kunst im öffentlichen Raum

Am 08.06.2024 ab 15:30 Uhr beim Sommerfest „Über den Tellerrand“

Jede Gruppe sollte nicht mehr als 6-8 Teilnehmer haben. Treffpunkt ist um 15:30 Uhr am Eingang zur Lindenbrauerei mit einer Kamera. In diesem Foto-Walk soll kurz das Thema angerissen werden um interessierte vielleicht mehr zur Fotografie zu Unterstützen. Sollten Sie sich bereits vorab Anmelden wollen, können Sie es schriftlich per E-Mail über die Homepage Emailadresse.

Fotograf Herr Andreas Wahlbrink
Fotograf Herr Matthias Mevenkamp
Fotograf Frau Susanne Hülsmann
Die Straßen von Unna aus fotografischer Perspektive sehen. Im Fotowalk wird das Thema ‚Streetfotografie‘ angerissen.
In diesem Workshop möchte ich Tipps zum Finden einer passenden Location für ein Portrait in der Stadt geben:

•Wo finde ich optimales Licht
•Wie bekomme ich einen passenden Hintergrund

Wir gehen auch auf die technischen Aspekte wie Brennweite des Objektivs, Blende und Tiefenschärfe ein. Aber keine Angst, es soll nicht zu technisch werden.
Mitzubringen ist eine Kamera, wenn möglich mit einem lichtstarken Objektiv. Wer hat, gerne eine Festbrennweite 50mm oder mehr bei Vollformat. Bei APSC-Kameras entspricht das einem Objektiv mit 35mm Brennweite oder mehr. Ein modernes Handy mit einem Portrait-Fotomodus ist auch möglich.
Fotospaziergang durch die Innenstadt von Unna

Detailaufnahme von der Skulptur „Große Begegnung“ in der Bahnhofstraße als Beispiel.